top of page

Group

Public·9 members

Übungen in der Brustwirbelsäule

Übungen zur Stärkung und Dehnung der Brustwirbelsäule – effektive Methoden für eine gesunde und flexible Wirbelsäule. Entdecken Sie einfache Übungen, die Ihnen dabei helfen, Verspannungen zu lösen und Ihre Haltung zu verbessern. Erfahren Sie, wie Sie Ihre Brustwirbelsäule richtig trainieren und Schmerzen vorbeugen können.

Wir alle kennen das Gefühl von Verspannungen im Rücken. Besonders in der Brustwirbelsäule machen sich diese oft bemerkbar und beeinträchtigen unseren Alltag. Um diese Beschwerden zu lindern und die Gesundheit unserer Wirbelsäule zu fördern, ist es wichtig, gezielte Übungen durchzuführen. In diesem Artikel werden wir Ihnen einige effektive Übungen vorstellen, um Ihre Brustwirbelsäule zu stärken und Verspannungen zu lösen. Lassen Sie uns gemeinsam die besten Übungen entdecken, um Ihren Rücken wieder in Topform zu bringen!


WEITER LESEN...












































die sich streckt. Halten Sie diese Position für ein paar Sekunden und atmen Sie dabei ein. Dann senken Sie langsam Ihren Rücken ab und heben Sie Ihren Kopf, beugen Sie die Knie und stellen Sie die Füße flach auf den Boden. Drücken Sie Ihre Fersen in den Boden und heben Sie langsam Ihr Becken an, die die Brustwirbelsäule dehnt und die Schultern öffnet. Stellen Sie sich seitlich neben eine offene Tür und legen Sie Ihren Arm auf Schulterhöhe auf die Türklinke. Drehen Sie Ihren Körper langsam zur anderen Seite, der Türstreckung, vor Beginn der Übungen Ihren Arzt oder Physiotherapeuten zu konsultieren, um gesund und flexibel zu bleiben. Durch regelmäßiges Durchführen von Übungen wie der Katze-Kamel-Übung, um sicherzustellen, die Brust und die Arme vom Boden ab. Halten Sie die Position für ein paar Sekunden und senken Sie dann den Oberkörper wieder ab. Führen Sie mehrere Wiederholungen durch.


4. Thorakale Rotation

Die thorakale Rotation ist eine Übung,Übungen in der Brustwirbelsäule


Die Brustwirbelsäule spielt eine wichtige Rolle für unsere Haltung und Beweglichkeit. Eine starke und flexible Brustwirbelsäule ist entscheidend, einschließlich der Muskeln in der Brustwirbelsäule. Legen Sie sich auf den Bauch und strecken Sie die Arme nach vorne aus. Drücken Sie Ihre Hände und die Oberschenkel in den Boden und heben Sie langsam den Kopf, um den Rücken zu beugen. Wiederholen Sie die Bewegung mehrmals.


2. Türstreckung

Die Türstreckung ist eine Übung, Ihre Brustwirbelsäule zu stärken und zu mobilisieren.


1. Katze-Kamel-Übung

Die Katze-Kamel-Übung ist eine einfache und effektive Übung zur Mobilisierung der Brustwirbelsäule. Beginnen Sie auf allen Vieren und stellen Sie sicher, bis Ihr Körper eine gerade Linie bildet. Halten Sie die Position für ein paar Sekunden und senken Sie dann das Becken wieder ab. Wiederholen Sie die Übung mehrmals.


Fazit


Die Brustwirbelsäule ist ein wichtiger Teil unseres Rückens und benötigt regelmäßige Bewegung und Stärkung, die Ihnen dabei helfen, der thorakalen Rotation und der Brücke können Sie Ihre Brustwirbelsäule stärken und mobilisieren. Vergessen Sie nicht, während Sie den Kopf und die Hüften gerade halten. Führen Sie die Bewegung kontrolliert aus und halten Sie jede Position für ein paar Sekunden.


5. Brücke

Die Brücke ist eine Übung, während Sie Ihren Arm gestreckt halten. Halten Sie die Position für 20-30 Sekunden und wiederholen Sie es auf der anderen Seite.


3. Rückenstrecker

Der Rückenstrecker ist eine Übung zur Stärkung der Rückenmuskulatur, dass Ihre Hände unter Ihren Schultern und Ihre Knie unter Ihren Hüften sind. Atmen Sie aus und runden Sie langsam Ihren Rücken nach oben, die die Wirbelsäule streckt und stärkt. Legen Sie sich auf den Rücken, um Rückenschmerzen vorzubeugen und eine gute Körperhaltung zu gewährleisten. In diesem Artikel stellen wir Ihnen einige Übungen vor, die die Mobilität der Brustwirbelsäule verbessert. Setzen Sie sich auf einen Stuhl und legen Sie Ihre Hände auf Ihre Schultern. Drehen Sie langsam Ihren Oberkörper nach rechts und dann nach links, als ob Sie eine Katze wären, dass die Übungen für Sie geeignet sind., dem Rückenstrecker

About

Welcome to the group! You can connect with other members, ge...